Biographisches...







Erster Klavierunterricht mit sieben Jahren an der Musikschule Hildesheim











In den 80er Jahren als Schüler von U. Petter (Musikschule Hildesheim) Preisträger beim Wettbewerb Jugend Musiziert auf Landesebene











Abitur 1991 am Andreanum Hildesheim in den Fächern Musik und Mathematik











1994 Aufnahmeprüfung an der Musikhochschule Düsseldorf (Robert- Schumann- Hochschule) für den Studiengang Ton- und Bildtechnik











1994-95 Künstlerisches Praktikum an der Robert- Schumann- Hochschule
-Leistungsnachweise u. a. in den Fächern Harmonielehre, Formenlehre, Akustik / Instrumentenkunde, Gehörbildung, Studioarbeit











1995-98 Fortsetzung des Musikstudiums:
-Fachprüfungen in den Fächern Musikgeschichte (Note:1), Musiktheorie (Note:2,3), Kontrapunkt (Note:2)
-Leistungsnachweise in Literatur- und Partiturkunde (Note:2), Gehörbildung (zweite Stufe, Note:1)
-Instrumentale Ausbildung im Fach Klavier bei Prof. G.F. Schenck (8 Semester, Note:1)











6 Monate Tätigkeit als Hauspianist im Hotel Le Meridien, Hildesheim (2000)











Praktikum an der Musikschule Hildesheim (2001)











2005-2012: Keyboard- und Klavierlehrer in Instrumentenkarussells an verschiedenen Grundschulen der Region:
Grundschule Ahrbergen, GS Bad Salzdetfurth, GS Barienrode, GS Bodenburg, GS Borsum, GS Emmerke, GS Giesen, GS Groß Düngen, GS Harsum, GS Hasede, GS Heinde, GS Sarstedt, GS Sibbesse, GS Söhre
(Im Instrumentenkarussell lernen die Schüler in Kleingruppen verschiedene Instrumente kennen)




Auftritte in unterschiedlichen Besetzungen












Hinweis:
Sollten Sie diese Seite durch eine Suchmaschine wie zB. google gefunden haben, stellen Sie bitte sicher, dass in der Adresszeile Ihres Browsers www.klavier-gabriel.de steht. Sollte dort etwas anderes stehen, werden u. U. nicht alle Informationen angezeigt. Durch Klick auf den folgenden unterstrichenen Text kommen Sie auf die richtige Seite:
Internetauftritt V. Gabriel